umdenken – jungdenken! Frische Ideen für NRW

Der Landesjugendring NRW als Zusammenschluss der Jugendverbände in Nordrhein-Westfalen führt seit Anfang 2012 eine Initiative zur Umsetzung der Eigenständigen Jugendpolitik in NRW durch. Ende September fand ein Fachkongress mit fast 250 Teilnehmenden in Essen statt, an den sich in den kommenden Monaten zahlreiche Jugendforen in ganz Nordrhein-Westfalen anschließen sollen. Die Initiative „umdenken – jungdenken! Frische Ideen für NRW“ verfolgt dabei das Ziel, die Position Jugendlicher zu verschiedenen Politikfeldern und zur Weiterentwicklung der jugendpolitischen Perspektive in der Landes- und Kommunalpolitik zu erarbeiten und umzusetzen.

Die Internetpräsenz: http://www.umdenken-jungdenken.de

Der Flyer zu den anstehenden Jugendforen: Flyer_umdenken-jungdenken

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: